Velo Verde - Die Tour ins Grüne

Das Velo Verde steht für Veranstaltungen im Grünen, am Feuer, mit leckerem Essen und gutem Gewissen.

Mit dem Velo Verde verlagern wir eure Veranstaltung ins Grüne, in den Garten oder euren Hinterhof. 

Das Velo Verde kann in vielen Städten Realität werden. Das erste Velo Verde startet aber schon im Sommer 2021 in Münster und wird dort ‘Achilleeze’ heißen, denn dort sagt man ‘achilen’ zum Schlemmen und ‘Leeze’ heißt dort das Fahrrad. 

Möchtet auch ihr ein Velo Verde in eurer Stadt starten lassen? Schreibt mich an. Wir machen unser Konzept bei euch zur Realität!

Velo Verde - Das Konzept

Worum geht es?

  • Den Teilnehmenden einen frischen Blick auf die Region ermöglichen, in der sie leben.
  • Ökologische Strukturen in der Region stärken.
  • Bewusstsein für regionale und saisonale Ernährung schaffen.
  • Natur erleben und die Rolle einer gesunden Natur in unserem alltäglichen Leben verstehen. 
  • Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Elektromobilität und Lastenfahrrad-Strukturen erlebbar machen.

Wie machen wir das?

  • Natur und Ernährung hautnah erleben. Mit Spaß und Genuss!
  • Gemeinschaftsgefühl und Aktivität im Freien machen schöne Gefühle.
  • Die Verknüpfung der Themen ‘gesunde Ernährung‘ und ‘regionale, saisonale, ökologische Lebensmittel‘ mit schönen Erlebnissen und leckerem Essen soll neue Assoziationen schaffen und zum Nachmachen anregen.
  • Der direkte Bezug der Lebensmittel bei regionalen Öko-LandwirtInnen soll deren Tun und Schaffen bekannter machen und ihre wichtige Rolle in der eigenen Umgebung stärken.
  •  Alles wird mit dem Lastenrad, Lastenanhängern und Fahrrädern erledigt. 

Wie läuft das ab?

  • Die Teilnehmenden werden an einem besprochenen Ort abgeholt. Wenn vor Ort vorhanden können (Elektro-)Fahrräder dazu gebucht werden.
  • Man fährt gemeinsam zum vereinbarten Ort und holt gegebenfalls noch Lebenmittel direkt bei den Erzeugenden ab. 
  • Vor Ort wird gemeinsam das Lager aufgebaut, Holz vorbereitet, Feuer gemacht, Musik gehört und schonmal geschnippelt.
  • Wenn das Lager steht, gehen Interessierte auf Kräutersuche, andere schnippeln und kochen schonmal.
  • Wenn dazugebucht, kommen nun die Experten zu Wort und die Gruppe widmet sich dem Fokusthema!
  • Es wird anschließend gemeinsam gekocht, gegessen und getrunken und gefeiert.
  • Wenn der Tag ausklingt wird gemeinsam eingeräumt, aufgeräumt und sauber gemacht.
  • Alles was man mitbringt, wird auch wieder mitgenommen!
  • Mit der Fahrt nach Hause lässt sich der gemeinsame Tag im Freien gut ausklingen und verarbeiten. 
  • Am vereinbarten Punkt verabschiedet man sich und begibt sich nach Hause!

Velo Verde - Die Umsetzung

Das Velo Verde ist eine Vision, ein Konzept und eine Grundlage.

Die Umsetzung passen wir der jeweiligen Region an!

Mit der 'Achilleze' starten wir diese Umsetzung im wunderschönen Münster und im Münsterland!

Frischluft

..wartet auf euch

Kräuterwanderungen - Corona Spezial

Meldet euch für eine Tour durch die berauschendste Jahreszeit. Auf der Jagd nach Blüten, Blättern und anderen Leckerbissen!