Einigkeit und Herbst und Freiluft

Tag der deutschen Einheit, ein Feiertag und somit die erste Freiluft an einem Samstag!

Wir haben uns wieder im Wienburgpark getroffen, aber diesmal an einem neuen Ort. Der Wienburgpark bietet in dieser Hinsicht einige schöne Plätze und Möglichkeiten. Ich bin sehr froh, dass wir ihn haben.

Diesmal auf dem Hügel, mit Blick über die Auen entlag der künstlichen Wasserstellen im Nordpark und, pünktlich zum ersten Gang, mit ordentlich Regen. 
Wären die vielen fleißigen und erfindnugsreichen Hände nicht gewesen, wären wir wohl ordentlich abgesoffen, aber so stand Pepe trocken unter einer Eiche und überspannt von Tarps und Planen. 

Bei dem recht herbstlichen Wetter haben wir uns an frisch gekochter Kürbissuppe, heißem Apfelsaft mit Chai, veganen Pizzen und in veganer Vanillesauce geschmorten Bratäpfeln gütlich getan, nebenher die leckeren Kekse von Laura geknabbert und MüKo-Kombucha mit Gin gepichelt. Dazu hat Julus wieder eine schöne Mischung aus Beats und Rhythmus aufgelegt! Immer eine wahre Bereicherung!

Der gemütliche, verregnete Tag wurde dann von einem aufregenden Abend und sehr schöner, sternenklarer Nacht mit einem fast vollen, abnehmenden Vollmond und Nebelschwaden über dem Gras abgelöst. Miri, eine liebgewonnene Freilüftlerin hatte wenige Tage vorher Geburtstag und diese Freiluft mit mir zusammen organisiert. Ein großes Anliegen von ihr war ein gemeinsamer Feuerlauf über glühende Kohlen und sie hat einen Schüttraummeter Holz und einige Helfer in Bewegung gesetzt um uns allen diese Erfahrung zu ermöglichen.
Was ein Eifer! Ich bin sehr glücklich, dass wir den Sommer mit glühender Verehrung verabschieden und alles was kommt neu geboren begrüßen konnten. 
Eine Erfahrung und vor allem ein Gruppengefühl, das jede zwickende Fußsohle wert war und einmalig in meinem Gedächtnis geblieben ist! Danke Miri! Für den Tag und die Erfahrung!

Wir dürfen auch hier wieder gespannt sein, denn die wunderbaren Nina und Thomas von Butchers&Dutchess haben, wenn immer es das Wetter erlaubt hat, ihre Kamera gezückt und einige schöne Momente in den Kasten gelockt.
Ich freue mich sehr auf diese Rückblicke 🙂

Einige Einblicke dürfen wir jetzt schon genießen. Die liebenswerteste, kreativste und schönste Illustratorengruppe Münsters, die Illustre Runde war wieder dabei und hat ein paar Eindrücke auf herrlich kreative Art festgehalten! Schaut selbst:

Frischluft

..wartet auf euch

Kräuterwanderungen - Corona Spezial

Meldet euch für eine Tour durch die berauschendste Jahreszeit. Auf der Jagd nach Blüten, Blättern und anderen Leckerbissen!